PHYSIOKITCHEN

Das Rezept für Ihre Gesundheit!

Startseite » Training und Prävention » Krankengymnastik am Gerät – (KGG)

KRANKENGYMNASTIK AM GERÄT – KGG

Kräftigung – Ausdauer steigern – Besser Fühlen

DDie Krankengymnastik an Geräten ist eine individuell auf Sie abgestimmte Trainingstherapie. Sie umfasst eine volle Zeitstunde und findet in einer Kleingruppe statt. Ziel ist es, die Muskulatur hinsichtlich ihrer Kraft, Ausdauer, Koordination und Flexibilität zu trainieren.
Sie kommt bei fast allen orthopädischen Beschwerden und nach chirurgischen Eingriffen zum Einsatz, wobei die Übungen auch einen positiven Effekt bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems haben können.

Die Krankengymnastik am Gerät ist auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst. Unsere ausgebildeten Therapeuten erstellen für Sie nach einer gemeinsamen Zielformulierung Ihren persönlichen Trainingsplan. Dieser wird stets von uns begleitet.
Sie trainieren also „nie“ allein.

Stärken Sie ihren Körper in 60 Minuten!

Muskeln stärken – Herz-Kreislauf trainieren – Besser fühlen!

FÜR WEN IST KRANKENGYMNASTIK AM GERÄT GEEIGNET?

Krankengymnastik am Gerät ist die perfekte Möglichkeit den Körper durch gezielte Bewegungen an Kraftgeräten zu stärken und damit gleichzeitig auch mehr Energie zu bekommen. Sie wird häufig als erweiterte Rehamaßnahme nach Operationen wie z.B. Hüft- oder Knieoperationen eingesetzt. Sie findet aber auch bei Rückenbeschwerden die perfekte Möglichkeit mit Leichtigkeit zu mehr Stabilität der Rumpfmuskulatur zu kommen.
Lernen Sie bei uns den richtigen Umgang mit Geräten und stärken Sie gezielt geschwächte Muskelpartien für mehr Stabilität im Alltag. Sie profitieren von der sanften und präzisen Laufruhe unserer Trainingsgeräte der Firma FREI aus Freiburg Süddeutschland, die Dank Chipsteuerung äußerst leicht zu bedienen sind.

Häufige Beschwerden & mögliche Ursachen (zum Teil stressbedingt) sind:

  • Beschwerden durch falsches Training
  • Beschwerden der Wirbelsäule durch mangelnde Fitness
  • fehlerhafte Körperhaltung am Arbeitsplatz
  • Unsicherheit & Schwäche von Gelenken nach Operationen
Trainingsgeräte auf der KGG Fläche.

STARK AN IHRER SEITE

  • Individuelle Betreuung
  • Training unter physiotherapeutischer Aufsicht
  • Hochmoderne chipgesteuerte Trainingsgeräte
  • Zeitersparnis durch Kombinationsgeräte (1 Gerät = 2 Muskelgruppen)

DIE GERÄTE

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Trainingsgeräte. Für ein Herz-Kreislauftraining stehen Ihnen ein Laufband, Crosstrainer und Fahrradergometer zur Verfügung. Seilzugapparate sowie diverse Kleingeräte für funktionelle Übungen (auch für ambitionierte Teilnehmer) runden das Angebot ab.

Trainingsgerät Brauch- und Rückentrainer von FREI
Bauch- und Rückentrainer
Trainingsgerät Schultertrainer von FREI.
Schultertrainer
Trainingsgerät Brust- und Haltungstrainer von FREI
Brust- und Haltungstrainer
Trainingsgerät Ruderzug von FREI
Ruderzug
Trainingsgerät Funktionsstemme von FREI
Funktionsstemme
Trainingsgerät Funktionsstemme von FREI
Kniestrecker- und Beuger

FAQ – IHRE FRAGEN – UNSERE ANTWORTEN

Ein paar der am häufigsten gestellten Fragen möchten wir Ihnen unten aufgeführt vorab beantworten. Sollten Sie weitere Fragen haben melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Vereinbaren Sie ihren „ersten“ Termin ganz einfach telefonisch unter 0211/51507750 per Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Rund um die Uhr haben Sie auch die Option Ihren Termin ohne Wartezeit über das Onlineterminierungsystem zu buchen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Für gesetzlich Versicherte: Sie erhalten eine Verordnung von Ihrem behandelnden Arzt. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für die Behandlung. Zu jedem Rezept ist ein gesetzlich vorgegebener „einmaliger“ Eigenanteil in Höhe von 10€+10% des Rezeptwertes zu leisten.
(Beispiel für 6x Krankengymnastik = 22,66€)

Für Privatversicherte/Selbstzahler: Sie erhalten vor Behandlungsbeginn eine aktuell gültige Honorarvereinbarung mit unseren Preisen. Nach Abschluss der Behandlungen erhalten Sie eine Gesamtrechnung. Diese können Sie dann bei Ihrer privaten Versicherung einreichen.

Gerne können Sie auch ohne Verordnung die Krankengymnastik am Gerät nutzen. Hierfür erhalten Sie von unserem Heilpraktiker für Physiotherapie die entsprechende Verordnung. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine private Verordnung handelt, bei der Sie am Ende der Therapie eine Rechnung erhalten.

Bitte bringen Sie ein großes Handtuch mit. Dieses können Sie während der Therapiezeit in unserer Praxis lagern. Für den ersten Termin benötigen Sie ihre Verordnung vom Arzt sowie aktuelle ärztliche Berichte und medizinische Befunde. Tragen Sie bitte bequeme Kleidung, in der Sie sich wohlfühlen und bewegen können.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, so sagen Sie diesen bitte rechtzeitig per Telefon, Email, Kontaktformular oder persönlich ab. Unser Anrufbeantworter ist rund um die Uhr für Sie erreichbar.
Aus organisatorischen Gründen bitten wie Sie, Ihre Termine mindestens 24h vor Beginn der Behandlung abzusagen. Der Termin ist extra für Sie reserviert und kann sonst nicht anderweitig vergeben werden.
Termine, die nicht rechtzeitig abgesagt werden, müssen wir Ihnen privat berechnen.

RUFEN SIE UNS AN

SCHREIBEN SIE UNS

Oder buchen Sie Ihren ersten Termin direkt online!